Über uns

Die quartett GmbH wurde 1986 gegründet und ist ein in 2. Generation familiengeführtes Biotechnologie-Unternehmen. Wir haben uns dem Kampf gegen Krebs verschrieben und wollen zu einer besseren Krebsdiagnostik beitragen. Zu unserem internationalen Kundenkreis gehören die pharmazeutische Industrie, Universitätskliniken als auch private pathologische Institute.



/Labor_bearb.jpg

quartett gewährleistet seit mehr als 35 Jahren gleichbleibende Qualität der Produkte. 1997 haben wir unseren Produktionsstandort gegründet, der nach EN ISO 9001:2015 und EN ISO 13485:2016 zertifiziert ist. Unser Qualitätsmanagementsystem garantiert Produkte höchster Qualität. Alle Produkte werden ausschließlich in Deutschland entwickelt und hergestellt, ohne einen Produktionsschritt auszulagern.

Das Unternehmen spezialisierte sein Produktprofil auf die Herstellung einer Vielzahl von Reagenzien für Histologie, Zytologie und IHC einschließlich kundenorientierter Produktion, IHC-Auftragsarbeit sowie die Produktion von monoklonalen und polyklonalen Antikörpern. Dazu gehört unsere neue Linie von monoklonalen „Q-Klon“-Antikörpern aus Kaninchen und Maus.

Zweite Kompetenz ist die Herstellung und Modifikation von synthetischen Peptiden – auch auf Kundenwunsch – mit einer HPLC-Reinheit von über 95 %. Dazu gehören Protease-Inhibitoren oder Peptide für die Antikörperproduktion. Darüber hinaus bieten wir peptidanalytische Dienstleistungen mit qualitativer und quantitativer Analyse von Aminosäuren an.

Service und Support unserer geschätzten Kunden sind unser tägliches Geschäft. Ein Netz aus weltweiten Distributoren garantiert die globale Kundenversorgung. Wir nehmen an internationalen Messen wie MedLab in Dubai, Medica in Deutschland und verschiedenen Kongressen für Pathologen teil. Darüber hinaus sind wir auf Messen, an denen wir nicht teilnehmen können, durch Distributoren vertreten.

Kontakt